Arbeitsgruppe

Versuch- und Messtechnik

Messverfahren rund um die Windenergie.

Die Arbeitsgruppe Versuch und Messtechnik beschäftigt sich mit Messverfahren rund um die Windenergie. Dabei geht es darum, typische Messgrößen wie Wind, Lasten und Schall zu bestimmen und den Einfluss auf die Windenergieanlage selbst, aber auch den Mensch und die Natur zu untersuchen. Hierzu kommt verschiedenste Messtechnik zum Einsatz, wie z.B. Lidargeräte für die berührungslose Messung der Windgeschwindigkeit. Die Arbeitsgruppe kooperiert international mit anderen Forschungseinrichtungen und leistet wichtige Gremienarbeit, um den Austausch und die Weitergabe von Erkenntissen speziell auch mit der Industrie zu fördern.

Schwerpunkte

Ein Schwerpunkt der Arbeitsgruppe ist die Enwicklung neuer Messtechnik zur Windfelduntersuchung. Dazu gehören zum einen ein gondelbasierter Lidarscanner, der zeitlich und räumlich hoch aufgelöst das ein- und auströmende Windfeld an einer Windenergieanlage vermessen kann. Zum anderen wird derzeit an einem Dohnenschwarm getüftelt, welcher mit Hilfe von Hitzdrahtsonden komplexe Strömungsvorgänge erfassen kann.

Eine Flotte aus eigenentwickelter und kommerzieller Windmesstechnik wie z.B Lidargeräte, Ultraschallanemometer, und UAV Drohnen wird im Team für veschiedene Anwendungen rund um die Optimierung der Windenergie eingesetzt. Dazu gehört die Vermessung von Windverhältnissen offshore mittels Lidarboje zur Standortbewertung, die minutegenaue Leistungsvorhersage von on- und offshore Windenergieanlagen und Windparks mittels long-range Lidar, oder auch die Vermessung des Windfeldes im bergig-komplexen Gelände, um die Leistungskurven und Lasten von Windenergieanlagen in komplexen Strömungsverhältnissen zu untersuchen.

Um die Schallausbreitung von Windenergieanlagen zu untersuchen setzt das Team auf Mikrofonmesstechnik die in Kombination mit der Messung meteorologischer Größen Rückschlüsse auf die Schallemission der Anlagen, speziell auch im niederfrequenten Bereich, für verschiedene Umweltbedingungen ermöglicht.

Team VUM

Kontakt

 

Team: Versuch- und Messtechnik

Zum Seitenanfang