Forschung

 Querschnittsbereiche

 Lehre

 Praktikantenamt

 Fastlinks

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

Materialcharakterisierung von endlos Faserverstärkten Kunststoffen unter verschiedenen klimatischen Bedingungen

Titel: Materialcharakterisierung von endlos Faserverstärkten Kunststoffen unter verschiedenen klimatischen Bedingungen
Typ:
  • Studienarbeit
  • Bachelorarbeit
Betreuer:
Bearbeiter: Jörg Dittmann
Status: offen

Hintergrund

Die Verwendung von CFK-Strukturen im Flugzeugbau und in der Automobilbranche stellt
die Konstrukteure vor einige Herausforderungen. CFK-Strukturen muss im
Gegensatz zu Metall-Strukturen eine erhöhte Aufmerksamkeit gewidmet werden, da
die Auswahl der Bereiche in denen CFK-Strukturen Verwendung finden,
hinsichtlich der Dauer und der Beanspruchung einzuschränken ist.

Vor allem beim Einsatz in Bereichen, wo hohe Temperaturen und Feuchtigkeit über längere
Zeiträume herrschen sind die Materialkennwerte der Strukturen oft nicht bekannt.

Für diese Abschlussarbeit sind für eine Gruppe von ausgewählten Materialien die Abfälle
in Materialkennwerten unter verschiedenen klimatischen Bedingungen für
künstlich gealterte Proben zu bestimmen. Ziel dieser Arbeit ist es, auf Grund
mechanischer Zielkennwerte, für jedes Material das zulässige Einsatzklima zu
bestimmen, bzw. ein Modell zu entwickeln, welches die erwarteten Abfälle in den
Materialkennwerten darstellt.

Aufgabe

  • Literaturrecherche
  • Aufstellung einer Testmatrix
  • Probenpräparation
  • Experimentelle Versuche
  • Auswertung
  • Modellierung der Temperaturabhängigkeit
  • Diskussion der Vorgehensweise
  • Dokumentation

Anforderung

Interesse am experimentellen Arbeiten und Forschen