Forschung

 Querschnittsbereiche

 Lehre

 Praktikantenamt

 Fastlinks

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

Untersuchung der mikroskopischen Struktur von Kohlenstofffaserbündeln und deren Überführung in ein Simulationsmodell

Titel: Untersuchung der mikroskopischen Struktur von Kohlenstofffaserbündeln und deren Überführung in ein Simulationsmodell
Typ:
  • Bachelorarbeit
  • Masterarbeit
Betreuer:
Status: offen

Hintergrund

Damit das Verhalten eines Rovings korrekt simuliert werden kann, müssen dessen Eigenschaften möglichst ohne Verluste in eine Simulationsumgebung überführt werden. Hierzu zählen unter anderem die Geometrie der Filamente und deren Anordnung.

 

Problemstellung

Im Rahmen dieser Arbeit soll ein Matlab-Programm entwickelt werden, das eine repräsentative Filamentanordnung von Rovings erzeugt und dabei die unrunde Form der Kohlenstofffaserfilamente berücksichtigt. Dazu sollen zuerst Schliffbilder erzeugt und analysiert werden. Darauf aufbauend soll die Geometrie der Filamente mathematisch beschrieben werden, was anschließend als Basis für das Matlab-Programm verwendet wird.

Aufgabe

  • Literaturrecherche
  • Untersuchung der Filamente anhand von Schliffbildern und µCT-Aufnahmen
  • Geometrie der Filamente mathematisch beschreiben
  • Erstellung eines Matlab-Programms zur Generierung repräsentativer Filamentanordnungen
  • Dokumentation