Herr Dipl.-Ing.

Christian Molter

Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Institut für Flugzeugbau

Kontakt

+49 711 685-68241
+49 711 685-68293

Allmandring 5b
70569 Stuttgart
Deutschland
Raum: 2.54A

Sprechstunde

jederzeit

Fachgebiet

  • Entwicklung eines unbemannten Fluggeräts speziell zur Windmessung
  • Automatisierte Wartungskonzepte an Windenergieanlagen
  1. 2017

    1. Molter, C. und Po Wen Cheng. 2017a. Propeller Performance Calculation for Multicopter Aircraft at Forward Flight Conditions and Validation with Wind Tunnel Measurements. 9th International Micro Air Vehicles Conference and Flight Competition. 9th International Micro Air Vehicles Conference and Flight Competition. Toulouse, France.
    2. ---. 2017b. Optimal Placement of an Airflow Probe at a Multirotor Uav for Airborne Wind Measurements. European Rotorcraft Forum 2017. European Rotorcraft Forum 2017. Milan, Italy.
  • Betreuung Projektarbeit Erneuerbare Energien:
    Gruppe 2013: Bau eines Hexacopters zur Schadensuntersuchung an Windenergieanlagen
    Gruppe 2014: Weitere Erprobung und Optimierung des Hexacoptersystems TurbineEye
  • Mitbetreuung des EE Praktikums Versuch 7: Energiewandlung am Beispiel einer Kleinwindanlage
  • Betreuung verschiedener Abschlussarbeiten
  • Bau von Lehrmitteln: Demowindkanal für die Vorlesung, Mini – Windkraftanlage für die Vorlesung

2004 – 2012: Studium Luft- und Raumfahrttechnik an der Universität Stuttgart

2010 – 2012: Entwurf und Bau eines Senkrechtstarters mit adaptiven Rotorblättern:  http://www.adaptilt.bplaced.net/index.php/de/

11/2012 – 02/2013: Beschäftigung bei der Kayser-Threde GmbH in München im Bereich Konstruktion

Seit 03/2013: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Stuttgarter Lehrstuhl für Windenergie

Zum Seitenanfang