TowPreg

spulenbasiertes Infiltrationsverfahren

TowPreg

Unter Towpregs versteht man ein Derivat des Prepregs. Bei Prepregs werden bislang vorimprägnierte Fasern auf Spulen gewickelt und anschließend weiterverarbeitet. Die Vorteile des herkömmlichen  Prepregs, wie kurze Prozesszeiten und gleichbleibend hohe Qualität, werden allerdings durch eine aufwändige Anlagenformen und hohe Kosten egalisiert.
In der Towpreg Technologie können die Fasern trocken bei höchster Qualität auf die Spule gewickelt werden und durch ein einfaches Verfahren imprägniert werden. Durch eine seit mehreren Jahren entwickelte und optimierte Prozesskette, konnten dabei die Prozesskosten auf ein Minimum reduziert werden.


www.t-preg.com

 

 

3D_Ablage

Ansprechpartner

Dieses Bild zeigt  Markus Blandl
Dipl.-Ing.

Markus Blandl

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Dieses Bild zeigt  Gerd Falk
Dipl.-Des.

Gerd Falk

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Zum Seitenanfang