Forschung

 Querschnittsbereiche

 Lehre

 Praktikantenamt

 Fastlinks

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

Entwicklung eines Messsystems für die Bestimmung der Ausrichtung Universellen Prüfmaschinen

Titel: Entwicklung eines Messsystems für die Bestimmung der Ausrichtung Universellen Prüfmaschinen
Typ:
  • Masterarbeit
  • Diplomarbeit
Betreuer:
Status: offen

Hintergrund

Start: ab sofort

Aufgrund höherer Anforderungen an die Präzision der Materialcharakterisierung in Bereich Luft- und Raumfahrt und Automobilindustrie ist es für Prüflaboren notwendig geworden, eine Akkreditierung nach NADCAP (National Aerospace and Defense Contractors Accreditation Program) zu bekommen. Dabei müssen die Labore verschiedene Normen die unter NADCAP vorgeschrieben sind erfüllen. Eine dieser Normen bezieht sich auf die Ausrichtung des Prüfsystems damit man z.B. Zugversuche präzise durchführen kann, ohne die Proben „schief“ zu ziehen.

Problemstellung

Zunächst soll ein Messsystem entwickelt werden, der die Schiefstellung des Prüfmaschinenspannzeugs überprüfen kann. Dieser Messsystem muss in der Lage sein die Stellung des Spannzeugs nach der ASTM E1012 – 14 „Standard Practice for Verification of Testing Frame and Specimen Alignment Under Tensile and Compressive Axial Force Application“ robust und präzise messen zu können. Das Messsystem sollte aus Normgerechte Proben, Dehnungsmesssystem, Messverstärker und Software bestehen. Die Software ist in LabVIEW (Laboratory Virtual Instrumentation Engineering Workbench), ein grafisches Programmiersystem,  zu entwickeln.

Aufgabe

  • Entwicklung und Einrichtung des Versuchsaufbaus
    • Materialauswahl
    • Entwicklung und Herstellung von Referenzprobekörper
  • Entwicklung des Messsystems und zugehöriger Software mittels LabView
    • Auswahl und Anbringung von Dehnungsmessstreifen
    • Integration des Messverstärkers im LabView (Treiber Vorhanden)
    • Entwicklung von Software und Berichterstellung
  • Durchführung von Ausrichtungsversuche
  • Auswertung und Bewertung der Testergebnisse
  • Dokumentation

Anforderung

  • Interesse an praktischer Arbeit
  • Verantwortungsvolle und gewissenhafte Arbeitseinstellung
  • LabView Kenntnisse von Vorteil
  • Erfahrung mit HBM Messsysteme von Vorteil